Hier bist du richtig wenn die Community für du den Account erstellst den Status "eingetragener Verein" (e.V.) hat. 


Zusammenfassung

3. Apple-ID erstellen

Hast du schon eine Apple-ID? Dann kannst du diese problemlos verwenden und mit Schritt 3 weiter machen. Falls nicht, erstelle eine Apple-ID unter https://developer.apple.com/. Dazu auf "Account" klicken, danach auf "Jetzt erstellen«. 



 



Fülle als Nächstes das Formular aus und klicke auf "Continue". Achte dabei darauf, dass deine Angaben den Tatsachen entsprechen. Pseudonyme machen im späteren Vorgang Probleme. Tipp: Mach dir einen Screenshot von den Sicherheitsfragen und deren Antworten und bewahre diesen an einem sicheren Ort auf. Die Sicherheitsfragen werden später abgefragt. 



Validiere nun deine E-Mail-Adresse, um den Account zu erstellen. Falls du in den nächsten 5 Minuten keine Email von Apple erhältst, prüfe deinen Spamordner. 


Step4


Das Agreement mit Apple bestätigen. Das untere Häkchen ist optional. 






4. Zwei Faktor Authentifizierung einrichten

Melde dich nun mit deiner neuen Apple-ID auf einem Apple Gerät an. Hier kann wie erwähnt auch einmalig ein Gerät aus dem Bekanntenkreis verwendet werden, falls du selbst keines besitzt. Bei iPhone/iPad findest du den Login in den Einstellungen ganz oben. 


Step4


Melde dich unter „iCloud“ von dem Gerät ab und mit deiner gerade erstellten Apple-ID an. 


Step4


Nach dem erfolgreichen Login kannst du unter „Apple-ID-Vorschläge“ die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren. 


Step4


Jetzt werden noch die Sicherheitsfragen abgefragt, dann eine Handynummer, an die zukünftig Codes zur Verifizierung per SMS gesendet werden. Falls du ein Leihgerät benutzt, solltest du hier deine Handynummer angeben, und nicht die des Gerätes. 


Step4 


5. Einen permanenten Login einrichten 

Logge dich nun an einem PC, auf den du auch sonst Zugriff hast, unter https://developer.apple.com/ ein. Setze das Häckchen bei „Apple-ID Merken“


Step4


Beim Login wird ein sechsstelliger Code an das Apple Gerät geschickt, bei dem du eingeloggt bist. Nach dem du diesen auf deinem PC eingegeben hast, erscheint eine Abfrage, ob du diesem Browser vertrauen willst. Dies bestätigst du, damit nicht bei jedem Login erneut ein Code abgefragt wird.


Anschließend erscheint eine Abfrage, ob du diesem Browser vertrauen willst. Dies bestätigst du, damit nicht bei jedem Login erneut ein Code abgefragt wird. 


Step3


Nach dem erfolgreichen Login und dem Vertrauen des Browsers kannst du dem Besitzer des verwendeten iOS Geräts einen großen Cappuccino spendieren. Falls es dein Gerät war, klopf dir auf die Schulter, man muss auch kleine Erfolge feiern. Vergiss bitte nicht, dich an dem Gerät wieder abzumelden, falls es nicht dir gehört. 



6. D.U.N.S Nummer beantragen


Apple nutzt dieses System zur eindeutigen Identifizierung deiner Gemeinde/Verein/Organisation.

 

Zuerst muss geprüft werden ob schon eine DUNS Nummer vorhanden ist. Verwende dazu das Lookup Tool: https://developer.apple.com/enroll/duns-lookup/. Falls keine Nummer zu deiner Community gefunden wurde, kannst du direkt im Anschluss eine (kostenfrei) beantragen. Der Bearbeitungszeitraum beträgt ca. 5 Arbeitstage. 

 

Sobald die Nummer vorliegt (wird dir per E-Mail zugsendet) kannst du mit Schritt 7 fortfahren. 



7. Dem Apple Developer Programm beitreten

Logge dich als nächstes auf https://developer.apple.com/account/ ein, akzeptiere die Developer-AGBs und klicke auf den Punkt "Join the Apple Developer Program" unten auf der Seite.



Nun klicke oben rechts auf den Button "Enroll", dann "Start Your Enrollment".



Fülle das nachfolgende Formular aus, im ersten Teil müssen die korrekten, persönlichen Daten des Account Erstellers angegeben werden. 



Im zweiten Teil die Daten der Organisation ohne Sonderzeichen oder Umlaute. Klicke abschließend auf Continue. 

 

 


8. Wahl des Developer Account Typs


Nun musst du deine „Entity Type“ je nach Rechtsform wählen. Als Organisation mit der Rechtsform e.V. wählst du: 


Nonprofit Organisation 


Wenn du dir unsicher bist schreib uns unter: support@communiapp.de

Nonprofit Organisationen können sich von den jährlichen Gebühren befreien lassen, die Beschreibung hierfür erfolgt im weiteren Text.  

 


Die folgenden Informationen kannst du unten mit einem Klick auf Continue bestätigen. 


Gib nun den vollen, offiziellen Namen deiner Organisation ein (bei Umlauten den entsprechenden Vokal verwenden o statt ö nicht oe) und bestätige die Eingabe mit einem Klick auf Continue. Dieser Name wird später auch unter der APP als Entwickler auftauchen. 

 


In manchen Fällen gibt es folgende Fehlermeldung: „The Information entered did not match your D&B profile“. Die Meldung bedeutet, dass entweder der „Legal Entity Name“ nicht mit dem Namen in eurem DUNS Profil übereinstimmt oder dass Apple den Status hinter der DUNS Nummer nicht anerkennt. Stelle also zunächst sicher, dass deine Angaben korrekt sind. Falls du nicht weiterkommst, musst du mit dem Apple Support sprechen. Du erreichst ihn, indem du rechts oben auf „Account“ und dann auf „Contact us“ dann „Mitgliedschaft und Account“ und dann „D-U-N-S-Nummer“ klickst. Am besten du lässt dich zurückrufen und schilderst die Situation. Der Support kann dann eine Einzelfallentscheidung treffen. Dafür braucht Apple eventuell ein Dokument, das euren Status bestätigt.



Gib nun die offiziellen Kontakt Daten deiner Organisation ein. Fülle alle Felder aus, falls es keine Steuernummer gibt lasse dieses Feld leer.  




 

Nun musst du den Status in deiner Organisation angeben. In der Regel wird hier der zweite Punkt „My organization has given me the authority to bind to legal agreements gewählt”. 

Unter “Your Work Email” trägst du deine persönliche E-Mailadresse ein die idealerweise folgende Form hat: deinname@deineorganisation.de

 

Nachfolgend wird ein weiterer Kontakt aus deiner Organisation benötigt der bestätigen kann das du diesen Vertrag im Namen deiner Organisation abschließen darfst. Achte darauf das die Daten korrekt sind, Apple prüft die Angaben oft in Form eines Anrufs oder einer E-Mail. Verwende deshalb unbedingt eine Telefonnummer unter der Apple schnell den richtigen Ansprechpartner erreicht (Mobilnummer) 

 


 

Im nächsten Abschnitt kannst du mit einem Klick auf „Yes, I would like to request a fee waiver.“ die Befreiung von den Gebühren für den Account beantragen. 

 

Unter „Learn more“ kannst du dir die Bedingungen dafür anzeigen lassen. 

 

Bestätige nun den darunter stehenden Text mit einem Klick und Klicke dann auf Continue. 

 

Danach werden die noch mal alle Daten, die du angegeben hast, angezeigt. Überprüfe und bestätige diese unten rechts. Anschließend erhältst du nachfolgende Bestätigung. 

 

Apple meldet sich nun per E-Mail bzw. telefonisch mit Rückfragen oder der Info das der Account erstellt wurde. 

 

Fahre dann mit dem nächsten Schritt fort.

Ein Bild, das Screenshot enthält.

Automatisch generierte Beschreibung


 


9. Communi Zugang zum Developer Account gewähren

Sobald der Account freigeschalten ist, erneut auf https://developer.apple.com/account/ einloggen und links im Menü auf "People" klicken und dann auf „Go to App Store Connect“.


Klicke als Nächstes auf das blaue Plus-Symbol links oben und füge uns dann als Administrator zum Account hinzu. Fülle alle Daten so aus, wie im Screenshot zu sehen.


 


8. Entspannt zurücklehnen

Glückwunsch, du hast es geschafft! Wenn es nach uns geht, kannst du dir den Rest des Tages freinehmen. Im Ernst, nun ist zumindest Zeit für einen Kaffee und ein Stück Kuchen. Ab jetzt übernehmen wir alles Weitere - von der Zertifikat-Erstellung, über die App-Kompilierung, bis hin zum hochladen in den Store!


Du kannst dich schon auf deine myCommuni App freuen. 


 

Noch weitere Fragen?


Melde dich bei uns, wir beantworten gerne deine Fragen oder erstellen ein personalisiertes Angebot: sales@communiapp.de