Zapier ist ein Dienstleister der deine Communi App mit 1500+ verschiedenen anderen Apps verknüpfen kann.
Für was das gut ist erfährst du in folgendem Video:



Zusammenfassung

  1. Was kostet Zapier?
  2. Wie erstelle ich einen Zapier Account?
  3. Wie aktiviere ich die Zapier Communi Erweiterung?
  4. Wie erstelle ich einen Dienst über Zapier mit meiner myCommuni App?


1. Was kostet Zapier? 

Zapier ist grundsätzlich kostenlos. Es gibt Features die nur mit einem kostenpflichtigen Account zur Verfügung stehen. Wir raten in jedem Fall mit dem kostenlosen Account zu starten. Vielen wird dieser Account auch dauerhaft ausreichen. Mehr Details findest du unter: https://zapier.com/pricing


2. Wie erstelle ich einen Zapier Account?

  1. Besuche zapier.com und klicke oben rechts auf „Sign up“.
  2. Fülle die Felder „E-Mail, Vorname und Nachname“ mit den entsprechenden Daten. 
  3. Mit einem Klick auf „Sign up“ bestätigst du die Geschäftsbedingungen von Zapier. Zapier ist ein Unternehmen mit Sitz außerhalb der EU, ist aber nach eigenen Angaben nach dem EU-U.S. & Swiss-U.S. Privacy Shield zertifiziert. Bei der Verwendung der Schnittstelle werden keine personenbezogenen Daten geteilt außer es werden solche im Beschreibungstext oder dem Beitragsbild verwendet. 
  4. Lege ein sicheres Passwort für den Login fest. 
  5. Du bist nun eingeloggt. Bestätige bei Gelegenheit dein Konto mit der E-Mail, die an deine E-Mail Adresse gesendet wurde. 
  6. Fertig! Gut gemacht! Dieser Vorgang ist nur einmalig nötig.


3. Wie aktiviere ich die Zapier Communi Erweiterung?

  1. Nutze die Suche oben auf zapier.com und suche nach „Communi App“ oder klicke hier.




      2.    Klicke unten auf „Start using Communi App now!“




        3.    Klicke auf der neugeladenen Seite auf „Accept Invite & Build a Zap“ 



        4.   Fertig! Gut gemacht! Dieser Vorgang ist nur einmalig nötig. 




4. Wie erstelle ich einen Dienst über Zapier mit meiner myCommuni App?

Zunächst etwas Theorie: Zapier nennt eine Automatisierung zwischen zwei Apps einen „Zap“. Jeder Zap führt also zu einem bestimmten Zeitpunkt eine bestimmte Aktion aus (Action). Der Zeitpunkt wird durch ein Ereignis bestimmt das Zapier „Trigger“ nennt. Also einfach formuliert: Wenn DAS passiert tue DIES.
Im folgenden Beispiel wollen wir einen Post der in deiner myCommuni App auf deine auf Wordpress basierende Homepage „weiterleiten“. Wenn du das Grundprinzip nach dem ersten Zap verstanden hast ist es sehr einfach, versprochen.

Klar? Super fangen wir an:

  1. Logge dich mit deinem Zapier Account ein




    2.   Klicke oben rechts auf „Make a Zap!“



    3.   Wähle „Communi App“ aus, indem du in dem Suchfeld danach suchst.





    4.   Klicke auf „Sign in to Communi App“ und warte, bis sich ein neues Fenster öffnet.



    5.   Öffne einen neuen Tab in deinem Browser und besuche deine myCommuniapp. (z.B.     

          https://hierstehtdernamedeinerapp.communiapp.de)



    6.   Logge dich in deiner myCommuni App mit einem Konto ein, das Administrator-Rechte besitzt.



    7.   Gehe nun als Nächstes auf den Menüpunkt Integrationen. Je nach App findest du diesen entweder unter dem         

          Menüpunkt "Adminbereich" in Seitenmenü oder unter dem Menüpunkt "Einstellungen" im Seitenmenü. 

    

    8.   Klicke auf der Seite Integrationen dann auf Zapier.



    9.   Bestätige die Bedingungen und kopiere den Zugangstoken und die GruppenID.  




    

    


    10.   Springe zurück zu Zapier in das Fenster, dass sich in Schritt 4 geöffnet hat, und füge die Daten dort ein.     

            Bestätige anschließend mit „Yes, Continue“




    11.   Wähle anschließend deine App in der Liste „Choose App“ aus und wähle den Trigger. Dieser ist der Auslöser für     

            den Zap. Du kannst hier zwischen den verschiedenen Eventtypen wählen. Wählst du hier z.B. den Typ, Event 

            wird immer wenn du ein neues OFFIZIELLES Event erstellst, der Zap ausgelöst. Alternativ wäre auch eine 

            andere Kategorie möglich. Klicke dann auf „Continue“.



12.   Wähle unter „Choose Action Event“ was passieren soll. In unserem Fall wollen wir einen Post auf der Wordpress 

        Seite erzeugen. Klicke auf „Continue“.



13.   Logge dich mit deinen Wordpress Zugangsdaten in den Administrationsbereich deiner Wordpress Seite ein in dem 

        du deine Website URL oben und deine Zugangsdaten unten eingibst. Bestätige anschließend mit „Yes, Continue“



14.   Du kannst nun entscheiden, wie der Post auf deiner Seite aussehen soll. Verknüpfe zum Beispiel den Titel des 

        Wordpress Posts mit dem Titel aus deiner myCommuni App. Wenn du rechts auf das Listensymbol klickst, gibt es 

        eine Auswahl an Variablen. Diese zeigen Daten aus den letzten Beiträgen der App, welche in Zukunft jeweils mit 

        den Daten aus den Beiträgen gefüllt werden. Bestätige das anschließend.



    


    15.   Nun kannst du entweder diesen Content auf deine Wordpress Seite posten. Alternativ kannst du den Test mit 

            einem Klick auf „Skip Test“ oben rechts überspringen. Wenn du den Test ausführst, wird der Beitrag direkt     

            gepostet. 


    16.   Klicke auf „Turn Zap on“.



    17.   Poste nun einen neuen Beitrag in der entsprechenden Kategorie als Official, um die Verknüpfung zu testen. 

          Dieses Prinzip lässt sich auf jede andere Anwendung übertragen. Viel Spaß mit der Automatisierung. 

          Wenn du Fragen hast, wende dich an support@communiapp.de