Hier findest du Antworten auf die häufigsten Fragen zu den Developer Accounts.


1. Wieso brauche ich die Developer Accounts

Damit eure App nicht nur als Web Version verfügbar ist (wie bei der Testapp), sondern als App heruntergeladen werden kann, brauchst du die Developer Accounts bei Google und Apple. Da ihr eure eigene App bekommt, braucht ihr auch euren eigenen Account. Wenn du die Accounts erstellt hast, können wir die App in den Stores (AppStore, Play Store) zum Download hochladen. 

Alle Gemeinden, die Mitglied in einem der Bünde sind, mit denen wir einen Rahmenvertrag haben, brauchen keinen extra Account, sondern können den Account des Bundes benutzen.




2. Was kosten die Developer Accounts

Für nicht-kommerzielle Institutionen ist der Apple Developer Account kostenlos. Alle anderen Institutionen zahlen bei Apple 99 US Dollar im Jahr. Bei Google entstehen für alle einmalige Kosten von 25 US Dollar. 

Alle Gemeinden, die Mitglied in einem der Organisationen sind, mit denen wir einen Rahmenvertrag haben, können den Account des Bundes verwenden. Damit fallen für diese Gemeinden die Kosten für die Accounts weg. 


Liste aller Rahmenvertragspartner


3. Wer erstellt die Accounts und was muss ich mit den Zugangsdaten machen?

Eine Person die Geschäfte im Namen der Gemeinde abschließen darf, erstellt die Accounts für die Gemeinde. In vielen Gemeinden gibt es eine oder mehrere Personen, die sich um das Buchen der App kümmert / kümmern. Nach dem Erstellen der App, musst du uns Zugang zu den Accounts gewähren, damit wir die App in die Stores hochladen können. 

Wie das geht, siehst du hier.



4. Wann müssen die Accoounts erstellt werden?

Wenn du die App buchen willst und die App nicht nur als Web-Version verfügbar sein soll, müssen Developer Accounts für deine Gemeinde erstellt werden. Wir können mit dem Hochladen der App erst dann beginnen, wenn wir eure Zugangsdaten für die Accounts haben. Wenn wir mit dem Hochladen begonnen haben, dauert es ca. 1-2 Wochen bis die App in den Stores zum Download verfügbar ist. 


Hier gehts zu den Anleitungen für das Erstellen der Entwickleraccounts:

Tutorial zum Apple Developer Account

Tutorial zum Google Developer Account